Wurfzelt 2 Seconds XL Air 2

aktuellen Preis abrufen

 

Wer gerne frische Luft im Zelt hat, wird sich im Wurfzelt 2 Seconds XL Air wie Zuhause fühlen.
Das  Wurfzelt 2 Seconds XL Air ist binnen Sekunden aufgebaut und steht auch ohne Heringe stabil. Der Auf-und Abbau ist uns zusammen in unter 4 Minuten gelungen.
Das Zelt bietet mit einem Vorraum die Möglichkeit Taschen oder Schuhe abzustellen.
Der große D-förmige Front-Eingang bietet bequeme Ein- und Ausgehmöglichkeiten.
Der Innenraum bietet genug Raum für eine Person mit Ausrüstung oder für zwei Personen. Zu zweit wartet das Zelt immer noch mit luxuriösen 70 cm Liegefläche pro Kopf auf.
Die Lüftungsmöglichkeiten des XL Air 2 halten, was der Name verspricht. Wir hatten vielfältige und durchdachte Möglichkeiten das Innenzelt zu belüften, dabei waren alle Öffnungen mit Insektenschutz versehen. Besonders in wärmeren Nächten haben wir dieses Zelt, mit seinen optimalen Belüftungsmöglichkeiten, lieben gelernt. Die sonst so häufig auftretende „Hitze im Zelt“ ist nicht entsanden.

Daten und Fakten zum Wurfzelt 2 Seconds XL Air:

Maße (cm): 210 x 180 x 100
Produktgewicht inkl. Verpackung: 4,4 Kg
Größe (Personen): 1-2
Wassersäule (mm):              Berieselung mit 200 l Wasser/Std.
Anzahl Schlafkabinen: 1
Anzahl Zelteingänge:
Gewicht (Kg): 4,4
Zusammensetzung (Material):
Außenzelt: Polyester mit PU-Beschichtung
Innenzelt: atmungsaktives Polyester
Zeltboden: Polyethylen
Gestänge: Fiberglas-Vollfaser

Fazit:

Schneller Aufbau und genug Platz für zwei Personen.
Das Innenzelt trägt zu einer besseren Luftzirkulation bei und bietet verstärkten Schutz vor Insekten. Zudem ist es aus atmungsaktivem Polyester und verhindert den Kontakt mit Kondenswasser, das sich an der Innenseite des Außenzeltes bilden kann. So bleibt es trocken.
Der Zeltboden befindet sich direkt am Innenzelt, wodurch dieser nochmal dichter, isolierender und robuster wird.
Hervorzuheben ist die unglaubliche Belüftungsmöglichkeit dieses Wurfzeltes. Optimal für jeden Sommerurlaub.
Trotz der etwas schwerfällig laufenden Reißverschlüsse waren wir in unserem Test  sehr zufrieden mit dem Wurfzelt 2 Seconds XL Air.
Falls man zu zweit viel Gepäck dabei hat, dann lohnt sich eventuell doch die nächst größere Version für drei Personen zu nehmen.

Anzumerken bleibt der etwas schwerfällige Reißverschluss.

TIPP: Die Zeltrückseite kann durch das Ziehen an einer Strippe von innen angehoben werden – Durch das große Moskitonetz bleiben ungebetene Gäste draußen. Genial!
Auch bei sintflutartigen Regenfällen konnten wir im Inneren des Zeltes trocken bleiben.
Der Abbau und das Verstauen will geübt sein, sollte aber nach wenigen Malen reibungslos ablaufen.