NORD-OSTSEE-WANDERWEG

NORD-OSTSEE-WANDERWEG

Gesamtlänge: 109 Kilometer
Höchste Erhebung: 62 Meter
Start/Ziel: Meldorf – Kiel
Schwierigkeit: leicht
Markierung: gelber Pfeil, grün gerandet
Besonderheit: Das Archäologisch-Ökologische Zentrum Albersdorf bietet lebendige Einblicke in die
Jungsteinzeit Norddeutschlands.

https://www.flickr.com/photos/60153693@N07/
https://www.flickr.com/photos/60153693@N07/

MARKIERUNGSZEICHEN
Als Markierungszeichen finden Sie gelber Richtungspfeile, teilweise mit grünem Rand.

Der Wanderweg ist mit gelben Richtungspfeilen markiert; zwischen Meldorf und Albersdorf werden diese Zeichen von einem weißen Andreaskreuz begleitet, der Markierung des Wanderweges Schlei-Eider-Elbe von Schleswig nach Hamburg-Blankenese. Zwischen Brux und Westensee kreuzt der Naturparkweg Schleswig-Holstein, ebenfalls markiert mit gelben Richtungspfeilen. Dieser Wanderweg verbindet die Eckernförder Bucht mit den Lauenburgischen Seen, ist z. Zt. jedoch nur bis Bad Segeberg durchgehend markiert. Die Planung des Naturparkweges sieht die Markierung bis in die Nähe von Ratzeburg vor und über den Anschluß an den Naturparkweg Mecklenburg-Vorpommern wird nachgedacht.

Beschreibung
Der Nord-Ostsee-Wanderweg ist insgesamt 109 km lang und schafft eine Verbindung von der Nordseeküste zur Ostsee. Es geht von Meldorf nach Kiel.

https://www.flickr.com/photos/trombone65/
https://www.flickr.com/photos/trombone65/

Mit einer aussichtsreichen Streckenführung von der Marsch über die Geest bis ins östliche Hügelland folgt die Route zeitweise dem Nord-Ostsee-Kanal. Der Weg führt durch die ehemalige Festungsstadt Rendsburg und am Naturpark Westensee vorbei, und erschließt so die weite Landschaft Mittelholsteins.

Hamburg Müllberg in den 60er Jahren, Blankenese https://www.flickr.com/photos/murmelclausen/
Hamburg Süllberg in den 60er Jahren, Blankenese, https://www.flickr.com/photos/murmelclausen/

Wenn Du Dich noch weiter informieren möchtest zu Wanderungen im Norden – der Familien-Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein ist ein echt hilfreiches Buch.